Sommerfest Druck A5

Die Musikschule Kürten und das Kath. Jugendzentrum Alte Schule laden unter Mitwirkung der IG Eichhof-Sülze zum Tag der offenen Tür ein.


Am Samstag, dem 06.07.2019 erwartet Sie ab 13.00 Uhr auf dem Areal der alten Schule Eichhof ein Sommerfest der besonderen Art.


Drei Institutionen schließen sich zusammen und bieten Ihnen und Ihrer Familie ein abwechslungsreiches Programm mit viel Spaß und Information für Groß und Klein.


Neben einem großen Flohmarkt werden Attraktionen wie eine Hüpfburg, eine Schnitzeljagd, Malaktionen und vieles mehr geboten.


Zum Flohmarkt können sich die Teilnehmer bis zum 25.6.2019 im Jugendzentrum anmelden. Für Kinder ist die Standgebühr kostenlos, Erwachsene werden um eine Spende in Höhe von 5€ gebeten.


Die Musikschule bietet Schülerkonzerte und Live-Musik an. Außerdem haben Kinder und Erwachsene zwischen 15.00 und 17.00 Uhr die Möglichkeit, unter Anleitung der Dozenten der Musikschule zahlreiche Instrumente auszuprobieren.


Des Weiteren wird sich der neu gegründete „Förderkreis der Musikschule Kürten e.V.“ präsentieren.


Für das leibliche Wohl wird ebenfalls gesorgt. Es wird gegrillt und zusätzlich gibt es Kaffee und Kuchen sowie frisches Popcorn.


Wir freuen uns darauf, mit Ihnen und Ihrer Familie einen bunten und unterhaltsamen Nachmittag zu verbringen.

Sommerfest in Kürten-Eichhof
Samstag, 06.07.2019 ab 13.00 Uhr
Alte Schule Eichhof, Im Wiesengrund 7a - 51515 Kürten-Eichhof

 

 

 

Um Kinder der GGS Biesfeld an das Musizieren mit Blasinstrumenten heranzuführen entstand in Kooperation mit der Musikschule Kürten die Idee, eine Bläserklasse in der Grundschule einzuführen und zu etablieren.


Unser Ziel ist es den Kindern Begegnungen mit Musik zu ermöglichen und sie für Musik zu begeistern. Wir möchten musikalische Talente entdecken und fördern.


In der Bläserklasse erlernen die Kinder ein Instrument und üben das gemeinsame Musizieren schon schnell in einem Orchester.


Die Bläserklasse soll am Schulvormittag (z.B. in den Randstunden des Unterrichts) stattfinden. Eine zusätzliche zeitliche und organisatorische Belastung für Kinder und Eltern entfällt daher.


Nach einer Instrumentenvorstellung, die im Juni 2019 in den Räumen der GGS Biesfeld stattfinden wird, haben die Kinder nach den Sommerferien die Gelegenheit, sich in einem „Instrumentenkarussell“ für 2 Wunschinstrumente zu entscheiden.


Im Anschluss an das Karussell beginnt der Unterricht in kleinen Gruppen.


In den darauf folgenden Wochen erlernen die Kinder der Bläserklasse unter Anleitung durch die erfahrenen Pädagogen der Musikschule Kürten in wöchentlichen Doppelstunden dann ihr Instrument.

Für die Umsetzung der Bläserklasse benötigen die Grundschule und die Musikschule finanzielle Unterstützung.


Diese Unterstützung dient der Anschaffung von Instrumenten, die den Kindern für die Dauer des Projektes zur Verfügung gestellt werden, sowie zur Finanzierung der Honorare für die Dozenten der Musikschule.


Wir möchten möglichst vielen Kindern die Teilnahme an der Bläserklasse ermöglichen. Deshalb zahlen die Eltern der teilnehmenden Kinder einen monatlichen Beitrag, der gering gehalten ist; jeder soll sich die Teilnahme (auch mit Unterstützung aus anderen „Töpfen“) leisten können.


Die Gemeinde stellt als Träger keine finanziellen Mittel zur Verfügung, so dass wir auf Spenden von Privatleuten und Unternehmen angewiesen sind, um dieses tolle Projekt ins Leben rufen zu können.

 

 

Sie können sich an der Musikschule Kürten über die Homepage ganz einfach online für Musikunterricht anmelden.

Sie müssen dafür nur auf Anmeldung klicken, die Pflichtfelder ausfüllen und das Formular versenden.