Liebe Musikinteressierte, sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler!

danielrothertIch freue mich als Nachfolger von Herrn Michael Hänschke die Schulleitung zu übernehmen und wurde in der letzten Vorstandssitzung einstimmig dazu gewählt.
Seit einigen Jahren bin ich der Musikschule Kürten durch meine Unterrichtstätigkeit im Fach Blockflöte verbunden und arbeite schon weit über zwanzig Jahre als Musikpädagoge und Flötist.

Allgemein kann man feststellen, dass der wöchentliche Musikunterricht den Schülerinnen und Schülern besonders in den letzten, aufgrund der Pandemie schwierigen Monaten mit oftmals turbulentem Tagesablauf, viel Halt gegeben hat. „Ein gutes Lied verkürzt den Weg.“ lautet ein Sprichwort aus dem Kaukasus. Auch der Online-Musikunterricht bot eine gute Möglichkeit, die Lockdown-Phasen zu überbrücken.

Für die kommende Zeit blicke ich optimistisch nach vorn und freue mich auf viele musikalische Momente, regen Austausch und wünsche auch im Namen aller Lehrkräfte eine gute Zeit.

Mit besten Grüßen,

 daniel

Elise Penckwitt klein

 

Beim diesjährigen Landeswettbewerb "Jugend musiziert" hat Elise Penckwitt, Schülerin der Blockflötenklasse von Herrn Daniel Rothert an der Musikschule Kürten, einen 1. Preis gewonnen.

Aufgrund der derzeitigen widrigen Umstände (Kontakt- und Probeverbot) mußten sich unsere Schülerinnen und Schüler dieses Jahr mit hohem Aufwand per Videoaufnahme bei Jugend musiziert bewerben.

Wir gratulieren Elise sehr herzlich zu ihrem hervorragenden Erfolg!

 

 

Simon Rösler 1 3

Simon Rösler

Simon Rösler begann bereits im Alter von 6 Jahren mit dem Schlagzeug spielen. Zu Beginn spielte er u.a. Hip-Hop und sammelte dann in seiner Jugend erste Banderfahrungen in Rock-, Ska- und Punkbands. In dieser Zeit spielte er fast täglich, nahm selber Unterricht und hatte seine ersten Auftritte vor Publikum.

2007 stieg er als Schlagzeuger bei Deutschlands bekanntester Skapunkband names „Sondaschule“ ein. Mit dieser spielte er viele Touren und bei den größten Festivals in Deutschland, u.a. Rock am Ring, und teilte sich so schon die Bühne mit Bands wie „Die Ärzte“, „Die Toten Hosen“ oder „The Offspring“. Dabei bereiste er auch England, Österreich, Schweiz und die Niederlande und spielte darüber hinaus mehrere Studioalben ein, teilweise auch mit Charterfolgen in den Deutschen Album Charts (Platz 81).

2013 gründete er gemeinsam mit Freunden die Kölner Mundartband „Miljö“. Der absolute Durchbruch gelang dieser Band 2016 mit dem Titel „Su lang die Leechter noch brenne“. Danach folgten mit „Wolkeplatz“ oder „Kölsch statt Käsch“ und weitere Hits, die aus dem Kölner Musikkanon nicht mehr wegzudenken sind. Hierbei spielte Rösler im RheinEnergieStadion als Vorband von Brings, in der LanxessArena und Festivals wie „Jeck im Sunnesching“ vor bis zu 30.000 Zuschauern und bis zu 300 Auftritten im Jahr.

Neben der Livemusik studierte Simon Rösler von 2010 – 2015 das Lehramt Sonderpädagogik mit dem großen Fach Musik und den Instrumenten Schlagzeug, Klavier und Gesang (1. Staatsexamen). 2017 beendete er sein Referendariat zum Sonderpädagogen im Fach Musik (2. Staatsexamen).

Mögliche Unterrichtsinhalte:
Stile: u.a. Pop, Rock, Reggae, Ska, Punkrock, Metal
Techniken: Sticks, Besen, Paukenschlegel
Grooves, Fills, Rudimentals, Doublebassdrum, Warm-Ups, Cover, Konzepte, Hand- und Fußtechniken uvm.

Sie können sich an der Musikschule Kürten über die Homepage ganz einfach online für Musikunterricht anmelden.

Sie müssen dafür nur auf Anmeldung klicken, die Pflichtfelder ausfüllen und das Formular versenden.