Bergisches Erzählkonzert für Kinder - Kleine Schnecke

jpeg Bergisches Erzählkonzert 26.06.2016

 

Auch in diesem Jahr präsentiert die Musikschule in Kooperation mit der Gemeinde Kürten die beliebte Konzertreihe „Bergische Erzählkonzerte für Kinder“ im Bürgerhaus Kürten.

Die Konzerte werden unterstützt durch die „Kölner Kulturstiftung der Kreissparkasse Köln“.

Zum diesjährigen Auftakt gelangt am 26.06.2016 um 17.00 Uhr die „Kleine Schnecke“ von Roland Müller, eine Weltreise zur Musik von 12 Liedern aus 11 Ländern, zur Aufführung.

Musikalisch arrangiert für einen Flötenspielkreis, Tänzer und Erzähler von Johannes Bornmann.

Das Konzert steht unter dem Motto „von Kindern für Kinder“ und ist auch für kleinere Besucher geeignet.

Die Ausführenden sind das Flötenorchester der Musikschule Kürten unter der Leitung von Rosemarie Neifer, Erzähler aus der Schülerschaft der Grundschule Kürten,

Tänzer der Ballettgruppe von Ariane Schucht sowie als Gestalter des Bühnenbildes Schüler der Schneckenklasse der Grundschule Biesfeld.

Schüler der Grundschule Kürten erzählen die spannende Weltreise der kleinen Schnecke, musikalisch untermalt vom Flötenorchester der Musikschule Kürten.

Wir freuen uns auf viele kleine und große Zuhörer, die die Abenteuer der Kleinen Schnecke miterleben wollen.

"Roland Müller – Kleine Schnecke"

Sonntag, 26.06.2016 um 17.00 Uhr

Bürgerhaus Kürten, Karlheinz-Stockhausen-Platz 1

Eintritt frei